Meilensteine der Bayerischen Zugspitzbahn

200 Jahre Zugspitz- und Bergbahngeschichte

Die Basis für jeglichen Sport- und Freizeitgenuss am Berg ist eine funktionierende Infrastruktur. So erforderte die Entwicklung der Wander- und Wintersportgebiete rund um die Zugspitze anfangs zahlreiche bauliche Herausforderungen wie die Errichtung gebirgstauglicher Aufstiegshilfen. Seit der Inbetriebnahme der Zahnradbahn im Jahr 1930 wurden viele weitere technische Pionierleistungen und alpine Baumaßnahmen verwirklicht.

Eine detaillierte Chronologie finden Sie in unseren Meilensteinen.