Webcams
Wetter
Anlagen
Newsticker

Die Top-6-Trails

am Wank

Trailrunning

für Einsteiger und Wettkampfsportler

Der Aussichtsberg Wank bietet vielfältige sportliche Möglichkeiten für begeisterte Trailrunner. Je nach Könnerniveau empfiehlt sich eine angepasste Anreise mit der Wankbahn. 

Die Trails am Aussichtsberg

Ausgebaute Wege am Wank

Alle Trails inklusive Einkehrmöglichkeiten im Überblick:

Kurze Tour auf den Wankgipfel

Wankbahn Mittelstation – Südseite – Wankgipfel – Wankbahn Bergstation
  • Anreise: Mit der Wankbahn zur Mittelstation
  • Einstieg: Mittelstation der Wankbahn
  • Ziel: Wankgipfel
  • Länge: 3,37 km
  • Dauer: 1 h
  • Aufstieg: 591 m
  • Höchster Punkt: 1.748 m
  • Rückfahrt: von der Bergstation mit der Wankbahn zurück ins Tal
  • Einkehrmöglichkeit: Sonnenalm bei der Wankbahn-Bergstation und Wankstüberl an der Talstation der Wankbahn

In eineinhalb Stunden zum Gipfelkreuz

Wankbahn Mittelstation – Hüttlsteig – Frauenmahd – Wankgipfel – Wankbahn Bergstation
  • Anreise: Mit der Wankbahn zur Mittelstation
  • Einstieg: Mittelstation der Wankbahn
  • Ziel: Wankgipfel
  • Länge: 6,78 km
  • Dauer: 1,5 h
  • Aufstieg: 661 m
  • Höchster Punkt: 1.748 m
  • Rückfahrt: von der Bergstation mit der Wankbahn zurück ins Tal
  • Einkehrmöglichkeit: Sonnenalm bei der Wankbahn-Bergstation und Wankstüberl an der Talstation der Wankbahn

9 Kilometer und knapp 1.000 Höhenmeter

Wankbahn Talstation – Daxkapelle – Hüttlsteig – Wankgipfel – Wankbahn Bergstation
  • Einstieg: Talstation der Wankbahn
  • Ziel: Wankgipfel
  • Länge: 9,18 km
  • Dauer: 2 h
  • Aufstieg: 1.055 m
  • Höchster Punkt: 1.748 m
  • Rückfahrt: von der Bergstation mit der Wankbahn zurück ins Tal
  • Einkehrmöglichkeit: Sonnenalm bei der Wankbahn-Bergstation und Wankstüberl an der Talstation der Wankbahn

Abwechslungsreicher Trail über die Eckenhütte

Wankbahn Talstation – Eckenhütte – Wankgipfel – Wankbahn Bergstation
  • Einstieg: Talstation der Wankbahn
  • Ziel: Wankgipfel
  • Länge: 6,04 km
  • Dauer: 2 h
  • Aufstieg: 1.031 m
  • Höchster Punkt: 1.748 m
  • Rückreise: von der Bergstation mit der Wankbahn zurück ins Tal
  • Einkehrmöglichkeit: Sonnenalm bei der Wankbahn-Bergstation und Wankstüberl an der Talstation der Wankbahn

Abwechslungsreicher Ein-Stunden-Trail

Wankbahn Talstation – Eckenhütte – Wankbahn Mittelstation
  • Einstieg: Talstation der Wankbahn
  • Ziel: Wankbahn Mittelstation
  • Länge: 3,75 km
  • Dauer: 1 h
  • Aufstieg: 435 m
  • Höchster Punkt: 1.177 m
  • Rückfahrt: von der Mittelstation mit der Wankbahn entweder zuerst auf den Wankgipfel oder gleich zurück ins Tal
  • Einkehrmöglichkeit: Sonnenalm bei der Wankbahn-Bergstation und Wankstüberl an der Talstation der Wankbahn

Eine Stunde bis zur Mittelstation

Wankbahn Talstation – Daxkapelle – Wankbahn Mittelstation
  • Einstieg: Talstation der Wankbahn
  • Ziel: Wankbahn Mittelstation
  • Länge: 3,49 km
  • Dauer: 1 h
  • Aufstieg: 429 m
  • Höchster Punkt: 1.177 m
  • Rückfahrt: von der Mittelstation mit der Wankbahn entweder zuerst auf den Wankgipfel oder gleich zurück ins Tal
  • Einkehrmöglichkeit: Sonnenalm bei der Wankbahn-Bergstation und Wankstüberl an der Talstation der Wankbahn

Die schönsten Trails rund um den Wank