Charity Hike 2019

Am Samstag, den 6. April 2019, werden auf der Zugspitze wieder Höhenmeter für einen guten Zweck gesammelt.

Der Charity Hike ist ein Freeriderennen der ganz besonderen Art und findet seit dem Start 2005 jährlich auf der Zugspitze statt.

Ziel jedes Teilnehmers ist es, in 4 Stunden möglichst viele Runden (ca. 200 Höhenmeter Aufstieg und Abfahrt) zu meistern und somit Geld zu erlaufen, welches noch am selben Tag für soziale Zwecke gespendet wird. Beim letzten Hike kamen an diesem einen Tag insgesamt 25.000 Euro zusammen. Seit Bestehen des Charity Hike konnten bereits über 120.000 Euro für gute Zwecke gesammelt werden.

Weitere Informationen zum Charity Hike auf der Zugspitze und zur Anmeldung für den diesjährigen Event gibt es unter charity-hike.de.