Wankbahn seit Karfreitag wieder in Betrieb

Fahrzeiten täglich von 8:45 bis 17:00 Uhr (letzte Talfahrt) 

Rechtzeitig zu Ostern nimmt die Wankbahn am 19. April 2019 ihren Sommerbetrieb auf. Ab Karfreitag ist die beliebte Bergbahn auf den Panoramaberg wieder täglich von 8:45 bis 17:00 Uhr (letzte Talfahrt) in Betrieb. 

Auch in diesem Jahr dürfen sich Wankfans über zahlreiche Veranstaltungen auf dem Panoramaberg freuen: Neben dem Bergfestival am Wank sind auch wieder Bayerische Abende sowie Johanni und Kino am Wank geplant. Die entsprechenden Termine werden in Kürze unter zugspitze.de/veranstaltungen bekannt gegeben.

Der Preis für die Berg- und Talfahrt liegt im Sommer 2019 bei 22,00 Euro für Erwachsene. Im Rahmen der Familienermäßigung zahlen ein Erwachsener und ein Kind (6-18 Jahre) 27,00 Euro für die Berg- und Talfahrt. Ticket-Tipp: Der Wankpass (114 € Erwachsene/90€ Jugendliche/59€ Kinder) ist während der Betriebszeiten der Wankbahn an der dortigen Kasse erhältlich und ab dem Kaufdatum 365 Tage lang gültig.

Hinweis zu den Wanderwegen

Aufgrund der aktuellen Restschneelage am Berg ist derzeit vorerst nur der Weg zwischen Bergstation und Wankhaus sowie der Weg in Richtung alter Gipfellift begehbar. Im Bereich Ameisberg sowie im oberen Drittel zwischen Mittelstation und Bergstation der Wankbahn ist zu dieser Jahreszeit noch mit Schnee zu rechnen.

 

Zurück zur Übersicht