Morgenglühen

Informationen zur Veranstaltung

Gipfelgold für Frühaufsteher

Im Winter sind die Tage zwar etwas kürzer, doch beim „Morgenglühen“ bekommen Sonnenanbeter das Maximum an gelb-goldener Strahlkraft – auf vier Länder und mehr als 400 Gipfel.

Faszinierend und sportlich zugleich sind die Sonnenaufgangsfahrten auf Deutschlands höchsten Berg. Der besonders lange Tag auf der Zugspitze beginnt bereits um 7 Uhr mit der Fahrt in der Seilbahn Zugspitze auf knapp 3.000 Meter Höhe. Eine halbe Stunde später geht die Sonne auf und lässt die 400 umliegenden Gipfel in goldenem Licht erstrahlen.

Ein unvergessliches Bild, das Sie auch noch während des Frühstücks genießen können, denn im Restaurant Panorama 2962 auf der Zugspitze ist der grenzenlose Blick inklusive. Anschließend ziehen Sie als erster Ihre Schwünge auf den noch jungfräulichen Pisten.

01
02
03
04
05

Im Veranstaltungsticket inkludiert sind:

  • Sonderfahrt mit der Seilbahn Zugspitze (erste Fahrt bereits um 7 Uhr)
  • Reichhaltiges Frühstückbuffet im Restaurant Panorama 2962 auf der Zugspitze
  • Berg- und Talfahrt inkl. Skiliftnutzung

Bitte finden Sie sich rechtzeitig an der Talstation ein. Ihre Tickets erhalten Sie gegen Vorlage dieses Vouchers direkt vor Ort. Wir bitten um die Beachtung der aktuell geltenden Corona-Regeln.
Sollte die Seilbahn Zugspitze Ihren Betrieb witterungsbedingt nicht aufnehmen können, findet die Fahrt mit der Zahnradbahn statt. Bitte beachten Sie, dass die Ankunft am Berg dabei unter Umständen erst nach dem Sonnenaufgang erfolgen kann. Wir werden Sie in diesem Fall direkt vor Ort informieren.

 

Buchbare Termine

Lädt