Deutschlands schönste Skigebiete

Wintersport aus Tradition und Leidenschaft

Wer zur winteraktiven Sorte Mensch zählt, wähnt sich oberhalb der Olympia-Stadt Garmisch-Partenkirchen im Paradies. Ein gewaltiges Bergpanorama vor Augen, die schneesichersten Skigebiete Deutschlands mit ihren legendären Pisten und komfortablen Bahnen zu Füßen: Ja, da lacht das Wintersportlerherz!

Selbst wenn winterlicher Nebel über dem Tal hängt, ragt das Gletscherskigebiet Zugspitze auf knapp 2.700 Metern Höhe wie eine Sonneninsel aus dem Wolkenmeer. Es ist Genuss pur, seine Schwünge auf den 20 km Naturschneepisten von Deutschlands höchstgelegenem Skigebiet zu ziehen und in der ausgezeichneten Berggastronomie neue Energie zu tanken. 

Auch auf den 40 Pistenkilometern im Skigebiet Garmisch-Classic, das die drei Skiberge Hausberg, Kreuzeck und Alpspitze vereint, finden sowohl Anfänger wie auch Pistencracks ihre Ideallinie. Besonders die anspruchsvolle Kandahar-Abfahrt, auf der sich regelmäßig die besten Rennläufer der Welt messen, zieht ambitionierte Skifahrer und Snowboarder in den Bann.