Paragleiten vom Wank

Fliegen ist schöner!

Der Panoramaberg des Werdenfelser Landes ist ein ideales Revier für Gleitschirmflieger. Nach nur 20 Minuten Auffahrt mit der Wankbahn erreicht man bequem die Startplätze in unmittelbarer Nähe der Sonnenalm und des Wankhauses. Dank optimaler Hangneigung und Bewuchs heben hier auch weniger geübte Gleitschirmflieger federleicht ab. 

Die außergewöhnliche Thermik am 1.780 Meter hohen Wank beschert Paragleitern besonders lange und genussreiche Flüge. Und während sie frei wie ein Vogel im Aufwind schweben, genießen sie ungestörte Blicke auf die Bergwelten rund um die Zugspitze und hinaus ins Alpenvorland bis an die Grenzen von München!